TELEFONIE 2017-06-12T14:46:38+00:00

Fachmännische Installation einer Telefonanlage durch unser Systemhaus

Wir bieten die fachmännische Planung und Installation einer Telefonanlage. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihren Bedarf, um Ihnen eine maßgeschneiderte Telefonanlage zu installieren. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen mit den unterschiedlichen Systemen der großen Hersteller wie Cisco, Siemens, Agfeo, NEC und Auersbach. Zudem ist unser IT Service in der Lage, die Leitungsfähigkeit ihrer Netzwerktechnik bei der Planung zu berücksichtigen und die Qualität der Netzwerkverkabelung unter dem Gesichtspunkt der zusätzlichen Belastung zu beurteilen. Als umfassender IT Dienstleister bietet unser Systemhaus in Düsseldorf und Frankfurt sowohl die Erfahrung als auch das Know-how, um eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Telefonanlage für Ihr Unternehmen umzusetzen.

Die Telefonanlage ist ein Kernstück der Infrastruktur eines Unternehmens. Sie dient zur Regelung der gesamten Telekommunikation innerhalb des Unternehmens selbst und nach außen. Deswegen ist es für Unternehmen von zentraler Bedeutung, über eine Telefonanlage zu verfügen, die nicht nur eine reibungslose Kommunikation ermöglicht, sondern sich auch den Gegebenheiten des Unternehmens dynamisch anpassen kann. Bei einer Telefonanlage werden grundsätzlich zwei Bauformen unterschieden, die sich durch die Art, wie sie eine Kommunikation ermöglichen, voneinander abgrenzen.

Klassische Telefonanlagen greifen per ISDN auf das Telefonnetz zu und schaffen über dieses eine Verbindung nach außen. Durch die massive Beschleunigung des Internets und ein immer höheres zur Verfügung stehendes Datenvolumen werden inzwischen immer mehr Telefonanlagen eingesetzt, welche die Kommunikation durch die Voice over IP-Technologie (VoIP) realisieren. Hierbei dient das Internet als Übertragungskanal für die Telekommunikation.

Der Nutzen einer Telefonanlage im Unternehmen

Neben der Herstellung einer telefonischen Verbindung bietet eine moderne Telefonanlage zahlreiche zusätzliche Funktionen, welche die Kommunikation maßgeblich erleichtern und effizienter gestalten:

  • Makeln ermöglicht es, zwischen zwei aktiven Gesprächen zu wechseln, ohne eines davon beenden zu müssen
  • Eine Partnerfunktion ermöglicht es, den Status eines anderen Telefons zu sehen. Dies ist zum Beispiel sinnvoll, um dem Vorzimmer eines Managers anzuzeigen, ob der Vorgesetzte sich gerade in einem Telefonat befindet
  • Eine automatische Rückruf-Funktion dient der umgehenden Benachrichtigung, falls ein gewünschter Gesprächspartner wieder verfügbar ist
  • Anklopfen zeigt einem Telefonierenden an, dass ein zusätzlicher Gesprächswunsch besteht
  • Bei einer Aufschaltung werden zusätzliche Gesprächspartner in ein Telefonat einbezogen
  • In einer Telefonkonferenz schalten sich mehrere Gesprächspartner von Beginn an in ein gemeinsames Telefonat
  • Eine Pickup-Funktion erlaubt die Übernahme eines eingehenden Telefonats von einer nicht besetzten Nebenstelle

Zusätzliche Funktionen wie eine Rufumleitung, ein Anrufbeantworter oder eine zeitbasierte Weiterschaltung gehören bei den meisten Telefonanlagen inzwischen ebenso zur Ausstattung wie die Möglichkeit, eine Wartemelodie einzuspielen.

Vor- und Nachteile von ISDN und Voice over IP

Ob eine Telefonanlage eingesetzt wird, die über ISDN oder Voice over IP-Technologie verfügt, ist eine Frage des Nutzungsverhaltens innerhalb eines Unternehmens, denn beide Systeme bieten spezifische Vor- und Nachteile. Bei ISDN-Anlagen sind es vor allem zwei Punkte, die überzeugen können: Die hohe Sprachqualität und die Unabhängigkeit von einer funktionierenden Internetverbindung. Da ISDN in Deutschland als eigenes Netz ausgeführt ist, führt der Ausfall eines Internetproviders nicht zu einem Verlust der Telekommunikation. Bei Voice over IP besteht allerdings eine erheblich höhere Flexibilität in der Nutzung des Telefonsystems. Da die gesamte Anlage auf Netzwerktechnik basiert, ist eine direkte Verbindung zur IT-Infrastruktur sehr leicht umsetzbar.

Diese Telefonanlagen unterstützen also oftmals zusätzliche Funktionen wie Konferenzschaltungen per Videotelefonie oder eine direkte Einbindung an Office- und Adressbuchsysteme. Zudem ist es möglich, auch extern agierende Mitarbeiter im Außendienst oder im Home-Office kostensparend ins firmeninterne Kommunikationsnetzwerk einzubinden. Große Anbieter von Netzwerktechnik wie Siemens oder Cisco bieten hier vollständige Lösungen an, die von der Netzwerkverkabelung bis hin zu den Endgeräten das gesamte Portfolio umfassen. Ein weiterer Vorteil der Telefonie über Voice over IP ist, dass Installation und Wartung unserem bestehenden IT Service überlassen werden können, da wir als IT Dienstleister auch für den Telekommunikationsbereich Spezialisten bereithalten.

Telefonanlagen Betreuung
ISDN und Voice over IP VoIP Lösungen
Professionelle Beratung für Ihre Telefonanlage